Skip Navigation LinksAuswertung Voilà-Lager

Home >  Voilà-Lager > Auswertung Voilà-Lager

header_tool_lagerauswertung.png

​​Auswertung Voilà-Lager > Musterbeispiele

 

​Auswertung Voilà-Lager

Klicke auf das Symbol "Bearbeiten" und ergänze im Formular deine Auswertung/Rückmeldung (in den 4 Feldern "Wie war's > Lageralltag?", etc.)

geht nur wenn du eingeloggt bist!

Zugriff verweigert. Sie haben keine Berechtigung, diesen Vorgang auszuführen oder auf diese Ressource zuzugreifen.

 

Gute Auswertungsmethoden > einige Ideen​

 

  

​Alle sagen spontan zu einem vorgegebenen Thema, einer Behauptung oder Aussage, was sie im Moment gerade denken, fühlen, entscheiden würden (1-2 Sätze). Das Blitzlicht ist beendet, wenn sich alle geäussert haben. Die Äusserungen werden nicht kommentiert oder beantwortet. Das Blitzlicht eignet sich gut auch bei Auswertungen. Was sollten wir im nächsten Jahr wieder gleich machen oder welche neue Erkenntnis nehme ich aus dem Team-Workshop mit.

In kürzester Zeit wird die Stimmung erfasst oder die Meinungen zu einem Thema angehört. Alle Anwesenden sagen kurz was.
5 min
kein Material
  

siehe Kurzbeschrieb

Jedes Teammitglied schreibt einen Brief an sich selber. Inhalt des Briefes soll z.B. sein: was habe ich im Team-Workshop gelernt / worauf will ich mich speziell achten. Dieser Brief wird dann direkt ins Lager gesendet (etwa mitte Lager).
10 min
Briefpapierl, Couvert, Briefmarke
  

Die Diskussionsleitung stellt eine Frage. Der Rahmen muss klar abgegrenzt sein. In Kleingruppen von 5-6 Personen wird die Frage während einer festgelegten Zeit (z.B. 3') besprochen. Ein/e Gruppensprecher/in orientiert alle anderen Teilnehmenden über die Ergebnisse der Diskussion in der Kleingruppe. Eine Person schreibt sich die Ergebnisse auf.

Kurzdiskussion in Kleingruppen zu klar abgegrenzten Themen
10-20 min
keines
  

Es werden 2 Kreise mit gleich viel Personen gebildet. Es gibt einen inneren Kreis und einen äusseren Kreis, die Personen schauen sich an. Die Leitungsperson stellt eine Frage und alle im Kreis diskutieren mit ihrem Gegenüber während einer abgemachten Zeit (z.B. 2'). Danach dreht sich der innere Kreis im Uhrzeigersinn und die nächste Frage wird gestellt.

Mit immer wechselnden Partner/innen werden kurze Gespräche geführt.
10 min
keines
  

Jede Person erhält einen Stift und ein Blatt Papier. Alle müssen ihre Hand auf das Blatt abzeichnen. Zu jedem Finger wird anschliessend ein Punkt ausgewertet. Daumen: das hat mir am besten gefallen, Zeigefinger: auf das möchte ich noch aufmerksam machen, Mittelfinger: das war für mich im Mittelpunkt, Ringfinger: das nehme ich besonders mit aus diesem Block/ war mein persönliches Highlight, Kleiner Finger: das kam für mich zu kurz. Die Auswertungspunkte für die einzelnen Finger können auch angepasst werden.

Die Methode kann auch als Einstieg genutzt werden > z.B. Rückblick aufs letzte Lager oder zur Anregung einer Diskussion für die Planung der Umsetzung von Voilà im Lager.

 

Kurze und strukturierte Auswertung von Programmteilen. Kann auch als Einstieg oder zur Anregung von Diskussionen verwendet werden.
10 min
Papier und Stifte für jede Person
  

Wie war für euch der Programmteil? Auffälliges, Erwähnenswertes, Spannendes, Interessantes? Ordnet eure Gedanken in drei Kategorien: positive Aussagen, negative Aussagen, neutrale Aussagen. Für negative Aussagen könnt ihr ein Salzstängeli nehmen und formuliert dananch euren Gedanken. Für positive Aussagen könnt ihr ein Gummibärli nehmen und formuliert danach euren Gedanken. Für neutrale Aussagen könnt ihr eine Reiswaffel nehmen und formuliert danach euren Gedanken.

Kurzauswertung und gleichzeitig Pause
10 min
Salzstängeli, Gummibärli, Reiswaffeln (Getränke)
  

​Auf grosses Blatt/Packpapier eine oder mehrere Linien von 1-10 zeichnen. 1=schlecht, 10=super. Begriff dazu z.B. "war nötig" "Zeitbedarf" "so viel habe ich profitiert" Am Schluss eventuell darüber sprechen oder nach Kommentaren fragen.

Auswertung mit Klebepunkten
10
Packpapier/grosses Papier, Schreiber, genügend Klebepunkte
  

​Am Anfang des Höcks werden Ziele formuliert. 

Am Schluss des Höcks steht für jedes Ziel ein leeres Wasserglas. Die TN (Teilnehmer) müssen das Glas dann soweit mit Wasser füllen, wie sie ihrer Meinung nach das Ziel erfüllt und verstanden haben.

Am Anfang der Sitzung werden Ziele formuliert, die dann am Schluss wieder aufgenommen und ausgewertet werden.
2 min
Gläser und Wasser
  

​Aus erarbeiteten Ideen, Massnahme oder Regeln wird im Plenum mittels Versteigerung der "Wert" einer Idee, Massnahme oder Regel erimittelt.


Auswählen von verschiedenen Ideen
30'
Zahlungsmittel (zum Beispiel Sugus)
Idee 
Bild / Video 
Detailbeschrieb 
Kurzbeschrieb 
ca. Zeitbedarf 
Material 

 

Kontakt

Geschäftsstelle Voilà Luzern, Administration Datenbank:

Flurin Hügi, 077 471 61 40, info@voilaluzern.ch

www.voilaluzern.ch

Fachperson Suchtprävention/Gesundheitsförderung:

Barbara Imfeld, Akzent, Seidenhofstrasse 10, 6003 Luzern, 

041 420 11 15, Barbara.Imfeld@akzent-luzern.ch

www.akzent-luzern.ch

 

​​Vorgehen Auswertung Voilà-Lager

Deine Erfahrungen mit dem Voilà-Lager sind wichtig. Wir brauchen aber nicht nur eine Auswertung / einen Bericht sondern auch einige Angaben für die Statistik. Ideal ist es, wenn du das Voilà-Lager spezifisch mit deinem ganzen Team auswertest (oder sogar mit den Kindern). 

Voilà-Betreuer/innen müssen nur die Rückmeldungen für die Statistik etc. machen (siehe Punkt 4 unten!) 

 

​1. Ideen/Methoden für Lagerauswertung

< Gute Auswertungsmethoden findest du nebenan ganz unten!

Mit der Voilà-Lagerplanung legst du auch gleich fest wie du das Voilà-Lager auswerten willst. Du kannst in der Auswertung sogar die Kinder einbeziehen. Sicher solltest du aber mit dem ganzen Team auswerten - da ja auch das ganze Team die Voilà-Planung gemacht hat.

 

​2. Musterbeispiele für Rückmeldungen/Auswertungen

Du kannst links zuerst andere gute Voilà-Lager-Auswertungen anschauen damit du siehst was Voilà ungefähr erwartet! Es gibt dort auch ein schlechtes Beispiel einer Voilà-Lager-Auswertung.

 

​3. Auswertung Voilà-Lager

< nebenan beim entsprechenden Lager auf das Symbol "Bearbeiten" klicken und im Formular deine Auswertung/Rückmeldung (in den 4 Feldern "Wie war's > Lageralltag?", etc.)

geht nur wenn du eingeloggt bist!

 

​​4. Vergiss nicht die Angaben für die Statistik etc.

Voilà-Betreuer/innen müssen nur hier eine Rückmeldung machen!

 

Zugriff verweigert. Sie haben keine Berechtigung, diesen Vorgang auszuführen oder auf diese Ressource zuzugreifen.
Zugriff verweigert. Sie haben keine Berechtigung, diesen Vorgang auszuführen oder auf diese Ressource zuzugreifen.